OPERATIVE LIDKORREKTUR

· · · ·

Anlass

Mit fortschreitendem Lebensalter kommt es zu einer Erschlaffung und Absinken der Lidhaut und einer Vorwölbung von Fettgewebe aus der Augenhöhle. Hierdurch entsteht der Eindruck eines gealterten Gesichtsbildes. Sowohl Ober- als auch Unterlid können betroffen sein.

Verlauf der Operation

Bei der operativen Korrektur wird daher der Hautüberschuß an Ober- und/oder Unterlid zusammen mit Muskel- und Fettgewebe entfernt und der sehr feine Hautschnitt mit einem sehr dünnen Faden verschlossen. Die Fäden können nach einer Woche entfernt werden. Ein Verband ist in der Regel nicht nötig.

Kosten

DIE KOSTEN EINES KOSMETISCHEN EINGRIFFES SIND VON DESSEN ART UND UMFANG ABHÄNGIG

Diese rein kosmetischen Eingriffe werden vom Patienten selbst finanziert.

Eine Operation der oberen Augenlider kostet 500 Euro je Seite, der unteren Augenlider 1000 Euro je Seite. Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung der Ärzte (GoÄ). Die Op-Stunde wird zusätzlich von der Klinik mit 500 Euro berechnet. Der Eingriff dauert je nach Umfang bei regelhaftem Verlauf zwischen 1 und 3 Stunden.

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?
Rufen Sie uns einfach an oder wenden Sie sich per Mail an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt